Projektbeschreibung

Renathathek

Der Verein Zukunftsraum Thayaland startete im Juni 2019 gemeinsam mit der Region Renesance und der Kleinregion ASTEG ein Interreg Projekt, welches zum Ziel hat, die Natur- und Kulturstätten der Region besser zu erschließen. Thematische Schwerpunkte bilden dabei die Themen Sommerfrische im Thayaland, Heilkräuter im Thayaland, Erdställe und verlassene Heimat. Die aktuellen Projektinhalte werden auf der Homepage www.thayaland.at beschrieben. Das Renathathek-Archiv dient zur grenzüberschreitenden Weiterentwicklung der Region Renesance und der Region ASTEG.